FUE-Haartransplantation

FUE, oder Follicular Unit Excision, ist eine vergleichsweise neue Haartransplantationstechnik. Dabei werden einzelne follikuläre Einheiten aus dem Spenderbereich der Kopfhaut in den Problembereich verpflanzt.

FUE-Haartransplantation

Dazu

Was ist FUE

FUE – or Follicular Unit Excision – is a hair transplantation technique that is relatively new compared to FUT. It is a minimally invasive procedure, which involves the transplantation of individual hairs from one area of the scalp to the other. The process consists of individually selecting follicular units from an area of the scalp that has a higher abundance of hair and transplanting it to the problematic area of the head.

Vorteile der FUE-Haartransplantation

R

Keine Narbenbildung

Einer der Hauptvorteile der FUE-Methode ist, dass sie nicht zu einer Narbe führt. Im Spenderbereich können nur geringfügige, punktuelle Narben oder Depigmentierungen auftreten. Allerdings sind solche Spuren mit bloßem Auge nicht erkennbar, selbst mit einem glatt rasierten Kopf.

R

Weniger postoperative Beschwerden

Es gibt weniger postoperative Beschwerden nach einem FUE-Verfahren. Sie wird ohne Schnitte oder Nähte durchgeführt. Dadurch kann die postoperative Phase ohne größere Komplikationen verlaufen.

R

Transplantation bei geringer Spenderdichte

Die FUE-Methode ermöglicht eine Haartransplantation auch bei geringer Haardichte im Spenderbereich. Dies wird erreicht, indem einzelne Transplantate aus dem Spenderbereich oder aus Bereichen des Körpers mit BHT entnommen werden. Bereiche wie Brust, Bart, Bein/Arm und die Schamregion können alle für ein FUE-Verfahren entnommen werden.

R

Hohe Dichte der follikulären Einheit

Transplantate, die während eines FUE-Haartransplantationsverfahrens transplantiert werden, bestehen aus einer höheren Anzahl von Follikeln. Dies liegt daran, dass der Chirurg selektiv hochdichte Multifollikel-FUs anvisieren kann, die aus 3-4 Haarwurzeln bestehen. Untersuchungen zeigen, dass das Haar-Follikel-Verhältnis nach einem FUE-Verfahren, das von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt wird, 3 beträgt, im Gegensatz zu 2 für das FUT-Verfahren.

FUE-Haartransplantation vorher und nachher, männlich

Nachteile der FUE-Haartransplantation

Q

Dauert länger

Das Verfahren dauert länger, da jedes Transplantat einzeln entnommen werden muss.

Q

Geringere Anzahl von Transplantaten pro Sitzung

Die Anzahl der Transplantate, die in einer einzigen FUE-Sitzung transplantiert werden, ist normalerweise geringer als während eines FUT-Verfahrens.

Q

Transektionsfrequenz

Die Inzidenz der Durchtrennung von Follikeln bei einem FUE-Verfahren ist höher als bei einem FUT-Verfahren. Im schlimmsten Fall können 10-15% der Follikel oder mehr durchtrennt werden. Bei einem FUT-Verfahren liegt diese Zahl bei nur 3 %.

Q

Höhere Belastung der Transplantate

Transplantate werden während eines FUE-Verfahrens viel stärker belastet, da sie von viel weniger Bindegewebe umgeben sind. Dies führt dazu, dass einzelne Haare mehr Pflege benötigen, um ihr Überleben zu sichern.

Q

Höherer Preis

FUE-Operationen erfordern viel mehr Arbeit von Chirurgen und Ärzten. Dies führt dazu, dass der Preis des Verfahrens im Vergleich zu einem FUT-Verfahren etwas höher ist.

Wie wird eine FUE-Haartransplantation durchgeführt?

Um zu verstehen, wie eine FUE-Haartransplantation funktioniert und ob Sie eine bekommen möchten oder nicht, ist es wichtig zu verstehen, wie sie durchgeführt wird und wie sie funktioniert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie wir das FUE-Verfahren am Tsilosani Hair Transplantation Institute durchführen.

Schritt 1: Trimmen und Inspektion des Spenderbereichs

Der erste Schritt bei einer FUE-Haartransplantation ist das Trimmen der Kopfhaare. Die bevorzugte Länge beträgt 1–2 mm. Sobald dies geschehen ist, überprüft der Chirurg den Spenderbereich – auf der Kopfhaut oder anderswo – mit dem Folliskopsystem. Dies ermöglicht dem Arzt, die Gesundheit der Haare im Spenderbereich, ihre Quantität, Qualität der follikulären Einheiten und ihre Dichte zu verstehen.

FUE Schritt 1 – Trimmen und Überprüfen des Spenderbereichs
FUE Haartransplantation Schritt 2

Schritt 2 – Empfängerbereich vorbereiten

Der Chirurg beginnt mit der Vorbereitung des Empfängerbereichs für die Transplantate. Mit speziell für diesen Zweck entwickelten Nadeln erzeugt der Arzt winzige Löcher, in die die Transplantate implantiert werden. Die Nadeln haben einen Durchmesser von knapp 1 mm und Tiefenbegrenzungen.

Schritt 3 – Zählen vorbereiteter Seiten

Um bei der Operation genau zu sein, wird die Anzahl der für die Transplantate vorbereiteten Stellen berechnet. Zu diesem Zweck wird ein von Dr. Akaki Tsilosani entwickeltes System verwendet. Es ermöglicht dem Patienten auch, sich darüber im Klaren zu sein, wie gut die Operation verläuft.

Schritt 3 der FUE-Haartransplantation
FUE Schritt 1 – Trimmen und Überprüfen des Spenderbereichs

Schritt 4 – Exzision des Transplantats

Der Chirurg beginnt mit dem Ausschneiden einzelner Transplantate aus dem Spenderbereich. Eine spezielle Maschine zur Entnahme einzelner Transplantate ermöglicht die Durchführung der Operation ohne lineare Narbenbildung.

Hinweis: Werkzeuge, die für das FUE-Haartransplantationsverfahren verwendet werden

Um den Komfort des Patienten zu gewährleisten, verwendet Dr. Tsilosani speziell von ihm entwickelte Werkzeuge. Mit diesen Werkzeugen können die Transplantate sicher entnommen werden, ohne den Patienten zu verletzen. Die Werkzeuge sind unten dargestellt.

Werkzeuge, die für das FUE-Verfahren verwendet werden
FUE-Verfahren Schritt 5

Schritt 5 – Sichern der Transplantate

Die extrahierten Transplantate werden dann in Petrischalen und sichere Behälter gelegt, die im Voraus vorbereitet wurden. Dies geschieht, um die Transplantate während des gesamten Verfahrens sicher und lebendig zu halten. Die Behälter wurden speziell gereinigt und vorbereitet, um die Sicherheit der einzelnen Transplantate während der Operation zu gewährleisten. Die Transplantate werden ebenfalls untersucht, um sicherzustellen, dass sie gut für die Transplantation geeignet sind.

Schritt 6 – Platzierung der Transplantate

Nach der Sicherung und Überprüfung beginnt ein Team erfahrener chirurgischer Assistenten damit, die Transplantate im vorbereiteten Bereich zu platzieren. Dies geschieht unter strenger Beobachtung des Chefarztes und mit seiner direkten Beteiligung.

FUE Haartransplantation Schritt 6
Letzter Schritt der FUE-Haartransplantation und sofortiges Ergebnis

Schritt 7 – Überprüfung des unmittelbaren Ergebnisses

Nach Abschluss wird der Arzt das unmittelbare Ergebnis überprüfen. Hier erfolgt auch das Abschlussgespräch mit Hinweisen zu körperlicher Aktivität und eventueller Schmerzbehandlung. Während das unmittelbare Ergebnis möglicherweise nicht so attraktiv aussieht, wie man es sich wünscht, sind die langfristigen Ergebnisse schön.

Wann ist FUE angemessen

Ob das Haartransplantationsverfahren mit Follicular Unit Excision für Sie geeignet ist oder nicht, hängt von der Einschätzung des Arztes ab. Während der Konsultation bewertet der Arzt die Stadien Ihres Haarausfalls und bestimmt, ob FUE erfolgreich für die gewünschten Ergebnisse angewendet werden kann oder nicht. Die meisten FUE-Verfahren werden nur durchgeführt, wenn der zu behandelnde Haarausfall unter einem bestimmten Schwellenwert liegt. Dadurch wird sichergestellt, dass Operationen nicht viele Stunden am Stück dauern und schnell erledigt werden können. Das Verfahren ist am effektivsten bei der Behandlung von Haarausfall bei Männern, da es Haare von den dichteren Bereichen des Kopfes auf dem Rücken und den Seiten nach vorne bewegt. FUE kann auch erfolgreich bei Frauen angewendet werden, die mit ähnlichen Haarausfallmustern konfrontiert sind. Bei Haarausfall können Behandlungen, die Transplantate von 2500+ FUT erfordern, effektiver sein.

FUE kann auch in einer Reihe anderer Fälle von Ihrem Arzt empfohlen werden. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit dem Akaki Tsilosani Hair Transplantation Institute, um eine persönliche Einschätzung zu erhalten.

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Dazu

FUE am Tsilosani Hair Transplantation Institute

At the Akaki Tsilosani Hair Transplantation Institute, hair transplantation operations are conducted by Akaki Tsilosani, MD, FISHRS, personally. The FUE procedure is done at the highest professional level, with results guaranteed to be visible within the period of 8-12 months. The Akaki Tsilosani Hair Transplantation Clinic also offers a moneyback guarantee (for more information contact us). 

The FUE procedure is done with the highest level of precision and care, ensuring that it is painless from start to finish. The procedure starts with a small anesthetic solution injection, which dulls the pain from the transplantation process. While the procedure may take several hours, the facilities at our clinic provide you with a comfortable setting to go through it. The postoperative period also involves the doctor being in touch with you on your progress over the next two days, ensuring a painless and short recovery period. We keep in touch with you to answer any questions you might have about the procedure post operation. You can learn more about how your days leading up to the operation and in the period after the operation might look like here. 

 

FUE-Vorher-Nachher-Ergebnisse am Tsilosani-Institut

FUE vorher und nachher
Tsilosani Haartransplantationsinstitut FUE vorher und nachher
Haartransplantation vorher und nachher 2

Preisgestaltung

FUE-Preise beim Tsilosani Institute

Die Preise für jedes FUE-Haartransplantationsverfahren sind für jeden Kunden einzigartig. Die Preisunterschiede resultieren daraus, dass jeder Patient eine einzigartige Anzahl von Transplantaten benötigt. Um einen Angebotsbereich für Ihr eigenes Verfahren zu erhalten, kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung.

Kombiniert

FUE und FUT

Akaki Tsilosani MD, FISHRS hat ein kombiniertes Verfahren für Fälle von massivem Haarausfall entwickelt. Dieses Verfahren kombiniert FUE und FUT um die gewünschten Ergebnisse vollständig zu erzielen. Das Verfahren dauert länger als jedes einzelne Verfahren und ist für den Patienten etwas anstrengender, aber es ist effektiv bei der Transplantation von mehr als 5000 Transplantaten auf einmal.

Geschlecht

FUE bei männlichen und weiblichen Patienten

Während das FUE-Haartransplantationsverfahren hauptsächlich für die Behandlung von männlichem Haarausfall und Geheimratsecken entwickelt wurde, ist es auch bei der Behandlung ähnlicher Symptome bei Frauen nützlich. FUE für Frauen kann in einer Reihe von Fällen von Haarausfall von Vorteil sein. Um dies herauszufinden, füllen Sie unser kostenloses Online-Beratungsformular aus und senden Sie uns ein Bild Ihres Haarausfalls.

×